Große Größen

Showing all 6 results

Showing all 6 results

 

Große Größen und Pus Size

50er Rockabilly Mode ist für kurvige Damen gemacht und demnach sieht sie auch in großen Größen fantastisch aus. Retro Kleider und Röcke betonen die Kurven der Retro Girls und je mehr diese haben, umso besser. Im Miss Mole Online Shop ist Weiblichkeit in all ihren Facetten zu finden und deshalb darf eine Kategorie für große Größen nicht fehlen. Hier finden Pin Ups genau die Schnitte und Designs, welche der weiblichen Figur am besten schmeicheln und spezielle auf ihre Bedürfnisse eingehen.

Vintage Styles in großen Größen

Der Kauf von Röcken und Vintage Kleidern in großen Größen kann zu einer kleinen Herausforderung werden, wenn die Größe nicht einheitlich angegeben ist. Manchmal wird die Rockabilly Mode als XXL oder als Plus Size bezeichnet und manchmal auch als Übergröße. Wenn es um Röcke und Retro Kleider geht, dann möchten es die Damen natürlich genau wissen. Hier sind Maßtabellen sowie unsere genauen Beschreibungen sehr hilfreich bei der Größenwahl. Gerade bei kurvigen Rockabilly Girls können die Proportionen ganz unterschiedlich verteilt sein. Das Petticoat Kleid soll dennoch bei jeder Figur sitzen. Die Konfektion ist in diesem Fall, genau wie bei der Waage, nur eine Zahl.

Beliebte Schnitte und Styles in großen Größen

Vintage Mode in großen Größen zeichnet sich üblicherweise durch spezielle Schnitte aus, die der kurvigen Rockabella gut stehen. Gut designte Rockabilly Kleidung in Plus Size ist demnach nicht einfach nur größer geschnitten, sondern den Anforderungen der Trägerin angepasst. Dazu gehört etwa die Stoffwahl und die gezielte Betonung von Körperbereichen, während andere kaschiert werden. Auch wenn sich Retro Girls gerne in weite Kleider und Blusen hüllen, so sind gerade figurbetonte Röcke und Vintage Bleistiftkleider für kurvige Figuren ideal. Statt Jeans und anderen Hosen, können taillierte Oberteile oder ein Petticoat Kleid getragen werden. Bezüglich der Muster bleibt die Auswahl sehr groß. Statt ganz kleine Retro Prints, können größere Motive bevorzugt werden und natürlich sind Polka Dots, Tiki-Blumen und Kirschen ganz oben auf der Beliebtheitsskala.

Beste Passformen für kurvige Retro Damen

Bei Vintage Mode in großen Größen ist die Wahl der Designer nicht unerheblich. Es gibt noch viel zu wenige Label, die sich auf solche Kleidung spezialisieren und entsprechend clever designen können. Gleichzeitig ist das stetig wachsende Angebot für Kleider und Röcke in großen Größen auch erfreulich. Gerade in der 50er Retro Mode möchten Rockabilly Damen ihre weibliche Seite zeigen und das funktioniert am besten mit geschmackvollen und gleichzeitig bequemen Passformen. Wichtig sind daher elastische Stoffe, die zudem etwas Form geben können. Das Dekolleté muss in der Regel nicht zusätzlich betont werden, sodass Raffungen nicht nötig sind. Für kurvige Retro Girls ist zudem eine leicht erhöhte Taille zur optischen Streckung der Figur sinnvoll. Ein wenig „schummeln“ kann man natürlich immer zusätzlich noch mit der richtigen formenden Wäsche. Gerade hier hat der Vintage Style ja einiges zu bieten. Auf diese Weise sehen Petticoat Kleid sowie Bleistiftkleid auch in großen Größen sehr feminin aus.